Killing Floor: Stronghold

Über 400 Jahre lang hat diese Festung unzählige Belagerungen, Kriege und Wetterverhältnisse überstanden. Die Überreste von Franzosen, Schotten und ein paar Touristen liegen tief im Boden vergraben. Doch am Abend dieses Sommertages trifft sie auf einen Gegner, den bis jetzt nur wenige Überstanden haben.

Einem Gegner, dem Geschichte egal ist, und über den es auch nie eine geben wird, wenn er gewinnt. Dies ist der Austragungsort des nächsten Gefechtes.

 

Kartenaufbau
In den alten Ruinen dieser Burg tretet ihr gegen Horzines Monster an. Dabei könnt ihr euch auf den hohen Mauern verschanzen oder euer Glück in den Gebäuden probieren. Das Außengelände ist groß, und man kann weit sehen und die Gegner schon auf Distanz erledigen, doch in den Innenräumen ist es ein ganz anderes, sich dem Gegner zu stellen.

Die engen Gänge und verwinkelten Abzweigungen sind nicht die einzige Gefahr, sich aus den Augen zu verlieren. Die größte Gefahr bieten wohl die Zimmer in den Häusern. Diese sind oft sehr eng und besitzen nur eine Tür. Einmal hier falsch abgebogen und schnell ist man in die Enge gedrängt. Es gibt kein Entkommen!

 

Goldbeutel
Auf dieser Karte sind an mehreren Stellen Goldbeutel versteckt. Insgesamt gibt es 50 Stück davon. Diese müsst ihr kaputt machen, wenn ihr das Achievment "Rich Evil Uncle" feischalten wollt.

Zurück zum Killing Floor Wiki
 
 
Basiskarten Biotics LabFarmManorOfficesWest London
 
2009er Karten BedlamFoundryWyre
 
Grindhouse CrashDepartedFilths CrossIcebreakerWaterworks
 
Incendiary BiohazardHospital HorrorsMountain PassSuburbia
 
2013er Karten ForgottenHell
 
End Of The Line Siren's BelchStrongholdTransit
 
Eventkarten Abusement ParkApertureClub ClandestineEvil Santa's LairFright YardHellrideHillbilly HorrorIce CaveMoon BaseSteamlandThrills And Chills Amusement Park